Riff-Piraten

Großbritannien 1939 | Genre: Abenteuerfilm, Drama
Darsteller: Maureen O’Hara, Robert Newton, Charles Laughton u. a.
Regie: Alfred Hitchcock
Filmlänge: ca. 108 Minuten
Alternativtitel: Die Taverne von Jamaika | Originaltitel: Jamaica Inn
Produktionsfirma: Mayflower Pictures Corporation
Verfügbarkeit: DVD/Blu-ray
Inhalt: Mary, eine junge irische Waise, zieht Ende des 18. Jahrhunderts zu ihrer Tante Patience, die in Cornwall mit ihrem Gatten Joss die Hafenkneipe Jamaica Inn betreibt. Mary entdeckt bald, dass die Kneipe der Unterschlupf von Strandräubern ist und der Friedensrichter der Kopf der Bande. Je mehr Mary über die Bande herausfindet, um so mehr muss sie bald um ihr Leben fürchten.
Info: letzter in Großbritannien gedrehter Film von Alfred Hitchcock mit Maureen O’Hara in einer ihrer ersten Rollen. Produziert wurde „Jamaica Inn“ von Hauptdarsteller Charles Laughton und dem deutschen Produzenten Erich Pommer.
Drehort: Elstree-Studios, London.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s