The Mummy’s Shroud

Großbritannien 1967 | Genre: Horror, Abenteuer
Darsteller:  André Morell, John Phillips, David Buck, u.a.
Regie: John Gilling
Filmlänge: ca. 90 Minuten
Deutscher Titel: Der Fluch der Mumie 
Produktionsfirma: Seven Arts Productions, Hammer Films
Verfügbarkeit: DVD/Blu-ray
Inhalt: 2000 v. Chr.: Ein Pharaonensohn flieht mit seinem Diener Prem in die Wüste, kommt ums Leben und wird von Prem bestattet. – 1920 gräbt eine Expedition Prems mumifizierten Leichnam aus und bringt ihn nach London ins Museum. Der Fluch über dem Grab beginnt zu wirken: Expeditionsleiter Sir Basil wird von einer Schlange gebissen, landet mit Depressionen in der Anstalt, flieht und wird von Mumie Prem getötet. Prem mordet weiter, bis er nach von Archäologin Claire gefundenen und gesprochenen Zauberformeln zu Staub zerfällt.
Info: englischer „Mumien“-Horrorfilm der Hammer Studios, der sich auf die legendäre Öffnung des Pharaonengrabes von Tut-Ench-Amun 1922 bezieht. Er ist der dritte Film aus einer Reihe von vier „Mumien-Filmen“, die Hammer produziert hat. Die anderen sind Die Rache der Pharaonen, Die Rache des Pharao und Das Grab der blutigen Mumie.
Drehort: Bray Studios, Down Place, Oakley Green, Berkshire, England
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s