Die Rückkehr des Dracula

USA 1958 | Genre: Horrorfilmm Mystery
Darsteller: Francis Lederer, Norma Eberhardt, Jimmy Baird, Ray Stricklyn, u.a.
Regie: Paul Landres
Filmlänge: ca. 75 minuten
Originaltitel: The Return of Dracula | Alternativtitel: Draculas Blutnacht 
Produktionsfirma: Gramercy Pictures
Verfügbarkeit: DVD
Inhalt: Da ihm seine Verfolger zusetzen, sieht sich der blutsaugende Graf Dracula gezwungen, aus Europa zu flüchten. Er ermordet den tschechischen Künstler Gordal, der auf der Reise zu seinen Verwandten nach Kalifornien war, und nimmt dessen Identität an. In den USA wird er von seiner vermeintlichen Cousine Cora Mayberry und deren Teenagertochter Rachel aufgenommen, die die Eigenheiten ihres Gastes der europäischen Kultur zurechnen. Nachdem Dracula die blinde Jenny zur Vampirin gemacht hat, häufen sich die mysteriösen Todesfälle in der kalifornischen Kleinstadt. Das ruft schließlich auch Polizist Meiermann aus Europa auf den Plan.
Info: Low-Budget-Vampirfilm, in dem der blutsaugende Graf in einer kalifornischen Kleinstadt sein Unwesen treibt.
Drehort: Palms Depot, Heritage Square Museum, Bronson Caves, Bronson Canyon, California, USA
Advertisements

3 Gedanken zu “Die Rückkehr des Dracula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s