Adios Companeros

Italien 1971 | Genre: Italowestern
Darsteller: Jack Betts, Gordon Mitchell, Klaus Kinski, u.a.
Regie: Demofilo Fidani (Miles Deem)
Filmlänge: ca. 83 Minuten
Originaltitel: Giu la testa… hombre | Alternativtitel: Für einen Sarg voller Dollars
Produktionsfirma: Elektra Film
Verfügbarkeit: DVD
Inhalt: Der Name Hagen steht für die Bewohner von Neu-Mexiko, für grenzenlosen Haß und brutalste Gewalt. Eine blutige Spur zeichnet den Weg der Hagenbande, bis Nevada Kid auftaucht und schwört, der Bande das gemeine Handwerk zu legen. Mühsam ist es, das Versteck Hagens aufzuspüren. Tausend Gefahren und mannigfacher Verrat lauern am Weg, bis Nevada Kid endlich zum großen Kampf und zum Sieg über Hagen kommen kann.
Info: Regisseur Fidani drehte diesen Film parallel zu „Für einen Sarg voller Dollars“, mit dem dieser Film wegen dessen Alternativtitels oft verwechselt wird. Der Regisseur verwendete neben der Kulisse auch einen Großteil der Darsteller für beide Filme. Der Film wurde 1972 in Italien unter dem Titel „Doppia taglia per Minnesota Stinky“ und etwas umgeschnitten erneut in die Kinos gebracht.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s