Die Zürcher Verlobung

Deutschland 1957 | Genre: Komödie, Ironie
Darsteller: Liselotte Pulver, Paul Hubschmid, Bernhard Wicki, Rudolf Platte, Werner Finck, u.a.
Regie: Helmut Käutner
Filmlänge: ca. 106 Minuten
Produktionsfirma: Real-Film GmbH (Hamburg)
Verfügbarkeit: DVD
Inhalt: Drehbuchautorin Juliane Thomas flüchtet aus dem regnerischen Hamburg in die sonnige Schweiz, wo sie sich in den attraktiven Arzt Dr. Jean Berner verliebt. Aus ihrer eigenen Liebesgeschichte macht sie ein Drehbuch, das der Berliner Regisseur Paul Frank, ein Freund von Berner, verfilmen soll. Frank verliebt sich schließlich ebenfalls in Juliane.
Info: In einer Neuverfilmung des Films in der ARD (gesendet am 14. Dezember 2007) hatte Lilo Pulver einen Cameo-Auftritt, bei dem sie sich selbst in der Schlussszene spielte. Nach dem gleichnamigen Roman von Barbara Noack.
Drehort: Zürich, Heidelberg, St. Moritz; Real-Film Studios Hamburg-Wandsbek
Advertisements

3 Gedanken zu “Die Zürcher Verlobung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s