Orion 3000 – Raumfahrt des Grauens

Italien 1966 | Genre: Science-Fiction, Trashfilm
Darsteller: Giacomo Rossi Stuart, Ombretta Colli, Enzo Fiermonte, u.a.
Regie: Anthony Dawson (Antonio Margheriti)
Filmlänge: ca. 80 Minuten
Originaltitel: Il pianeta errante
Produktionsfirma: Mercury Film International
Verfügbarkeit: DVD/Blu-ray
Inhalt: Als auf der Erde die Natur verrückt zu spielen beginnt, wird Commander Rod Jackson mit seiner Crew von der Raumstation Gamma 1 beauftragt, die Ursache zu ergründen. Bald ist der Übeltäter in Form eines auf die Erde zurasenden Planeten ausfindig gemacht. Jackson führt eine Expedition auf den Planeten an, wo er feststellen muss, dass es sich um eine Art lebendiges Wesen handelt.
Info: Dritter Film einer Sci-Fi-Tetralogie um die Raumstation Gamma 1, die der italienische Regisseur Antonio Margheriti unter seinem Pseudonym ‚Anthony M. Dawson‘ Mitte der sechziger Jahre inszenierte.
Filme
1965: Raumschiff Alpha (Originaltitel: I Criminali della Galassia)
1966: Tödliche Nebel (Originaltitel: I Diafanoidi Vengono da Marte)
1966: Orion-3000 – Raumfahrt des Grauens (Originaltitel: Il pianeta errante)
1967: Dämonen aus dem All (Originaltitel: La Morte Viene dal Pianeta Aytin)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s