Das letzte Wochenende

USA 1945 | Genre: Mystery, Krimi
Darsteller: Barry Fitzgerald, Walter Huston, Louis Hayward, 
Regie: René Clair
Filmlänge: ca. 97 Minuten
Originaltitel: And Then There Were None | Alternativtitel: Zehn kleine Negerlein
Produktionsfirma: Rene Clair Productions
Verfügbarkeit: DVD
Inhalt: Acht Personen erhalten eine Einladung von einem gewissen U.N. Owen für ein Wochenende auf seiner Insel. Dort werden sie von den neu angestellten Bediensteten Thomas und Ethel Rogers erwartet, die ihren Arbeitgeber selbst ebenso wenig persönlich getroffen haben wie die Gäste. Den Anweisungen Owens folgend, spielt Rogers eine Aufnahme ab, auf der Owen alle Anwesenden beschuldigt, Mörder zu sein. Außerdem kündigt er an, im Laufe des Wochenendes für Gerechtigkeit zu sorgen. Schon bald gibt es den ersten Todesfall…
Info: Verfilmung des Buches Zehn kleine Negerlein (Ten Little Niggers, 1939) von Agatha Christie.  Der deutsche Publikationstitel ist Und dann gabs keines mehr.
Agatha Christie
Kriminalschriftstellerin, Krankenschwester, Archäologin, Schriftstellerin
Geboren: 15. September 1890, Torquay
Gestorben: 12. Januar 1976, Wallingford (Oxfordshire)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s