Mister Dynamit – Morgen küsst euch der Tod

Deutschland/ Spanien/Italien 1967
Darsteller: Lex Barker, Maria Perschy, Wolfgang Preiss, Eddi Arent, Brad Harris u. a.
Regie: Franz Josef Gottlieb
Filmlänge: ca. 111 Minuten
Originaltitel: Muori lentamente…te la godi di più (IT) | Mister Dinamita, mañana os besará la muerte (ES)
Produktionsfirma: Parnass-Film GmbH (München), Teide Producciones Cinematograficas (Barcelona), Discobolo Cinematografica S.r.l. (Rom)
Inhalt:  Der schurkische Millionär Bardo Baretti lässt von seinen Schergen eine Atombombe stehlen und verlangt von der US-Regierung eine Milliarde Dollar, um ihn vom Vorhaben abzubringen, die Bombe auf Washington zu werfen. In ihrer Verzweiflung wenden sich die Amerikaner an den deutschen BND, der seinen besten Mann, Bob Urban – besser bekannt als Mister Dynamit -, auf die Sache ansetzt.
Info: basiert auf dem ersten Band einer Romanreihe von H.C. Günther. Eigentlich war auch die Verfilmung weiterer Bände geplant, aber der Legende nach verlor Lex Barker das Interesse, weil es zu Unstimmigkeiten hinsichtlich der Auszahlung seiner Gage kam.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s