Badende Venus

USA 1944 | Genre: Musical, Komödie
Darsteller: Red Skelton, Esther Williams, Basil Rathbone, Jean Porter u. a.
Regie: George Sidney
Filmlänge: ca. 101 Minuten
Originaltitel: Bathing Beauty
Produktionsfirma: Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Inhalt: Gerade in dem Augenblick, als der Komponist Steve Elliot von seiner Braut Caroline das lang ersehnte Jawort erhält, wird die Zeremonie durch eine Frau unterbrochen, die fälschlich behauptet, Steve sei der Vater ihrer Kinder. Die entrüstete Caroline flüchtet zurück in ihren alten Job als Schwimmlehrerin an einem Mädchen-College und will dort die Annullierung der Ehe abwarten. Da sie sich weigert, Steve zu sehen, kommt der schließlich auf den Gedanken, sich als Schüler an dem College aufnehmen zu lassen.
Info: Wasser-Ballet mit Schwimmstar Esther Williams in ihrer ersten Hauptrolle. Drehort: u.a. Lakeside Country Club, Toluca Lake, Los Angeles, California, USA
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s