Jerry Cotton: Todesschüsse am Broadway

Deutschland 1969 | Genre: Krimi, Agentenfilm
Darsteller: George Nader, Heinz Weiss, Heidi Bohlen, Herbert Fux, Michaela May u. a.
Regie: Harald Reinl
Filmlänge: ca. 89 Minuten
Arbeitstitel: Die Ratten vom Broadway
Produktionsfirma: Terra-Filmkunst GmbH (Berlin), Allianz Film Produktion GmbH (Berlin)
Inhalt: Dem undercover arbeitenden FBI-Agenten Johnny Peters gelingt es, die Beute aus einem Goldraub im New Yorker Hafen zu verstecken. Gangsterboss Joe Costello ist darüber gar nicht erfreut und lässt Peters beseitigen. Mittlerweile interessiert sich auch die konkurrierende Bande von Woody Davis für das versteckte Gold, so dass FBI-Agent Jerry Cotton alle Hände voll zu tun hat, dafür zu sorgen, dass alle ihr gerechtes Schicksal ereilt.
Info: letzter Film der achtteiligen Krimireihe auf der Basis der erfolgreichen Groschenromane.
Filme
1965: Schüsse aus dem Geigenkasten
1965: Mordnacht in Manhattan
1966: Um Null Uhr schnappt die Falle zu
1966: Die Rechnung- eiskalt serviert
1967: Der Mörderclub von Brooklyn
1968: Dynamit in grüner Seide
1968: Der Tod im roten Jaguar
1969: Todesschüsse am Broadway
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s