Die Spur führt nach Soho

Großbritannien 1969 | Genre: Agententhriller
Darsteller: Yul Brynner, Charles Gray, Edward Woodward u. a.
Regie: Sam Wanamaker
Filmlänge: ca: 109 Minuten
Originaltitel: The File of the Golden Goose
Produktionsfirma: Caralan Productions Ltd., Edward Small Productions
Inhalt: Nachdem eine Unmenge an gefälschten Dollarnoten in Umlauf gekommen ist, erhält der amerikanische Agent Peter Novak den Auftrag, den Fälscherring auszuheben. Persönlich wird die Angelegenheit für ihn, als die Bande einen Anschlag auf ihn verübt und dabei seine Freundin, von der er sich gerade getrennt hatte, umbringt. Novak geht nach London, wo er gemeinsam mit dem verheirateten Peter Thompson von Scotland Yard versucht, die Bande zu infiltrieren.
Info: als Vorlage diente der Film „Geheimagent T“ (1948). Drehort: London und New York.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s