Dragon Inn

Taiwan 1967  | Genre: Eastern, Wuxia-Film
Darsteller: Lingfeng Shangguan, Chun Shih, Ying Bai u. a.
Regie: King Hu
Filmlänge: ca. 111 Minuten
Originaltitel:  Lóng Mén Kè Zhàn | Deutscher Titel: Die Herberge zum Drachentor
Produktionsfirma: Union Film Company
Inhalt: Während der Ming Dynastie lebt am Kaiserhof in Peking der böswillige, aber bei Hof mächtige Eunuch Tsau Schau-Tsin. Seine finsteren Machenschaften sind gefürchtet. So lässt er den treuen und rechtschaffenen Minister Ue Tsien hinrichten und dessen drei Kinder in die Verbannung nach Drachentor, einer gefährlichen Gebirgsgegend, bringen. Er plant, sie auf dem Weg dorthin von seinen Männern ermorden zu lassen. Doch ein paar treue Offiziere ihres Vaters vereiteln den Anschlag. Als auch weitere Versuche des Eunuchen, die Kinder aus dem Weg zu räumen, scheitern, macht er sich selber auf den Weg nach Drachentor. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt…
Info: 1992 wurde in Hongkong ein Remake mit dem Titel „New Dragon Gate Inn“ gedreht. Regisseur King Hu inszenierte 1971 auch den Klassiker „Ein Hauch von Zen“.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s