Paul Temple und der Fall Marquis

Großbritannien 1952 | Genre: Krimi
Darsteller: John Bentley, Christopher Lee, Patricia Dainton u. a.
Regie: Maclean Rogers
Filmlänge: ca. 71 Minuten
Produktionsfirma: Nettlefold Films
Inhalt: Der unheimliche Marquis , dessen Gesicht niemand kennt, steckt hinter einer Mordserie, die London in Angst und Schrecken versetzt. Die Amerikanerin Rita Cartright ist sein drittes Opfer, auch neben ihrer Leiche wurde ein Brief gefunden, den der große Unbekannte unterzeichnet hat. Detektiv Paul Temple weilt gerade in den USA, um ein Fernsehinterview zu geben, als ihn ein Telegramm Sir Grahams von Scotland Yard erreicht. Er bittet ihn, sich in New York nach der toten Rita zu erkundigen. Doch ehe Temple überhaupt tätig werden kann, warnt ihn der Marquis bereits, irgend etwas in diesem Fall zu unternehmen. Temple ignoriert die Warnung, obwohl man seine Wohnung verwüstet. Die Spur führt zu einem mysteriösen Archäologen namens Sir Felix Raybourne. Dieser hat von seiner letzten Expedition ein Geheimnis mitgebracht, das der Menschheit großen Schaden zufügen könnte. Die beiden ersten Mordopfer wussten darüber Bescheid und mussten vermutlich deshalb sterben. Aber ist Sir Felix der Marquis ? Temple ist sich nicht sicher, denn er hat noch eine Reihe anderer hochgradig Verdächtiger …
Info: Der Film wurde nie deutsch synchronisiert und erhielt erst 2015 eine hochwertige Synchronfassung. Mit Christopher Lee als Sir Felix Raybourne.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s