The One-Armed Swordsman

Hong Kong 1967 | Genre: Wuxia Film, Martial Arts 
Darsteller: Yu Wang, Chiao Chiao, Chung-Hsin Huang u. a.
Regie: Chang Cheh
Filmlänge: ca. 111 Minuten
Produktionfirma: Shaw Brothers Studio
Inhalt: Der alte Schwertmeister Chi Yu-Feng nimmt den Sohn seines Dieners, der sich für ihn geopfert hat, auf. Nach vielen Jahren der Ausbildung übernimmt er die Schule seines Meisters. Dessen Tochter ist darüber erbost, stellt dem Adoptivsohn eine Falle und verstümmelt ihn. Doch er überlebt und trainiert mit seinem verbliebenen Arm. Als sein Meister in einen Konflikt gerät, eilt der Kämpfer ihm zur Hilfe.
Info: Die Studios der Shaw Brothers entwickelten sich zur größten Produktionsstätte Hongkongs und konnten 1967 mit Wang Yu in der Rolle des einarmigen Schwertkämpfers, der in Chang Chehs „Das goldene Schwert des Königstigers“ (deutscher Titel) gegen eine Übermacht von Gegnern antrat, den erfolgreichsten Hongkong-Film aller Zeiten vermelden. Fortsetzung: „Return of the One-Armed Swordsman“ (1969). Originaltitel: „Du Bei Dao“.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s