Laurel & Hardy: Die Teufelsbrüder

USA 1932 | Genre: Slapstick
Darsteller: Stan Laurel, Oliver Hardy, Don Dillaway u. a.
Regie: George Marshall, Ray McCarey
Filmlänge: ca. 65 Minuten
Produktionsfirma: Hal Roach Studios
Inhalt: Im Ersten Weltkrieg freunden sich die Rekruten Stan und Ollie mit Eddie an, der eine kleine Tochter hat, die er notgedrungen bei Pflegeeltern unterbrachte. Als Eddie an der Front fällt, beschließen die Freunde, sich um das Mädchen zu kümmern. Sie entführen sie und machen sich auf die Suche nach Eddies Eltern. Da sie nur den Namen (Smith) und den Ort (New York) kennen, wird die Suche mühsam. Trotz Rückschlägen schaffen sie es, das Mädchen vor dem Waisenhaus zu bewahren und zu den Großeltern zu bringen.
Info: Die Dreharbeiten fanden im Mai 1932 statt. Für die Kriegsszenen wurden dem Filmteam Panzer und insgesamt 1000 Soldaten zur Verfügung gestellt. In Österreich wurde der Film auch unter dem Titel „Zwei Väter und ein Kind“ und „Die Retter der Kompanie“ vertrieben.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s