Ein Mann geht durch die Wand

Deutschland 1959 | Genre: Komödie, Fantasy
Darsteller: Heinz Rühmann, Nicole Courcel, Hubert von Meyerinck u. a.
Regie: Ladislao Vajda
Filmlänge: ca. 95 Minuten
Produktionsfirma: Kurt Ulrich Film GmbH (Berlin)
Inhalt: Herr Buchsbaum arbeitet als kleiner Beamter im Finanzamt und bekommt mit Herrn Pickler einen neuen, durchaus unangenehmen Vorgesetzten. Nach einem zufälligen Treffen mit seinem alten Lehrer, der sich darüber enttäuscht zeigt, dass aus Buchsbaum nichts geworden ist, entdeckt dieser, dass es ihm plötzlich möglich ist, durch Wände zu gehen. Er nutzt die Fähigkeit zunächst dazu, Pickler in den Wahnsinn zu treiben. Dann versucht er, seiner neuen Nachbarin Yvonne zu helfen, die in finanziellen Schwierigkeiten steckt.

Info: Nach der Novelle „Le Passe-muraille“ von Marcel Aymé. Drehort: Bavaria Studios, Geiselgasteig, Grünwald, Bayern.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s