Der Mann, von dem man spricht

Österreich 1937 | Genre: Komödie
Darsteller: Heinz Rühmann, Gerhard Bienert, Reinhold Häussermann u. a.
Regie: E. W. Emo
Filmlänge: ca. 92 Minuten
Produktionsfirma: Projectograph-Film Oskar Glück GmbH (Wien)
Inhalt: Weil er Besseres zu tun hatte, als zum letzten Prüfungstermin zu erscheinen, fliegt der nicht übermäßig engagierte Student Toni von der Universität. Das missfällt vor allem seinem Onkel, der Tonis Studium finanziert hat. Um den Jungen doch noch irgendwie auf die rechte Bahn zu bringen, plant er, ihn mit einer jungen Dame aus gutem Hause zu verheiraten. Doch Toni hat andere Pläne: Er ist für Bianka, die Tochter von Zirkusdirektor Zaratti, entflammt. Dumm nur, dass der sein Tochter nur einem echten Zirkusartisten anvertrauen möchte.
Info: Neuverfilmung 1957 mit Peter Alexander.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s