Sein bester Freund

Deutschland 1937 | Genre: Krimi
Darsteller: Harry Piel, Edna Greyff, Henry Lorenzen u. a.  
Regie: Harry Piel
Filmlänge: ca. 104 Minuten
Produktionsfirma: Ariel-Film GmbH
Inhalt: Kriminalassistent Harry nimmt sich eines jungen Schäferhundes an, nennt ihn „Greif“ und bildet ihn für den Polizeidienst aus. Die beiden werden ein erfolgreiches Gespann, bis Greif eines Tages während eines Einsatzes einen Polizisten anfällt statt sich dem Verbrecher zu widmen. Greif fällt in Ungnade und darf nicht mehr als Polizeihund arbeiten. So sieht sich Harry gezwungen, alleine eine Bande von Einbrechern dingfest zu machen. Doch Greif folgt ihm heimlich …
Info: Nachdem er bereits im Jahr 1929 einen Stummfilm namens „Sein bester Freund – Ein Abenteuer mit 15 Hunden“ drehte, produzierte er im Jahr 1936 einen weiteren Spielfilm mit diesem Titel.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s