Die Zeitmaschine

USA 1960 | Genre: Science-Fiction
Darsteller: Rod Taylor, Alan Young, Yvette Mimieux u. a.
Regie: George Pal
Filmlänge: ca. 99 Minuten
Produktionsfirma: George Pal Production, Galaxy Films Inc. 
Inhalt: Im Jahr 1899 konstruiert der Londoner Wissenschaftler George eine Maschine, mit der er in die Zeit reisen kann. Auf dem Weg in die Zukunft erlebt er im Schnelldurchlauf die beiden Weltkriege und wird 1966 mit einer atomaren Apokalypse konfrontiert, der er durch eine weitere Flucht nach vorn entkommt, Im Jahr 802.701 stößt er auf eine atavistische menschliche Zivilisation, die sich in Eloys und Morlocks aufteilt.
Info: Der Film wurde in Culver City in Kalifornien in den Filmstudios von Metro-Goldwyn-Mayer gedreht. Die Dreharbeiten begannen am 25. Mai 1959 und endeten am 30. Juni 1959. Das Budget des Films wird auf 750.000 US-Dollar geschätzt. Nach dem gleichnamigen Roman von H.G. Wells. Neuverfilmung 2002.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s