Das Wunder von Fatima

Spanien 1951 | Genre: Glaubensdrama
Darsteller: Ines Orsini, Fernando Rey, Tito Junco u. a.
Regie: Rafael Gil
Filmlänge: ca. 90 Minuten
Produktionsfirma: Aspa Films
Inhalt: Das Mädchen Lucia hat im portugiesischen Fatima des Jahres 1917 kein leichtes Leben. Die Familie, der sie entstammt, hat mit gesundheitlichen und persönlichen Problemen zu kämpfen. In ihrer Sorge wendet sie sich in innigem Gebet an die heilige Jungfrau Maria. Tags darauf erlebt Lucia in Begleitung zweier weiterer Kinder eine Lichterscheinung, in der sich ihnen die Mutter Gottes zeigt und mitteilt. Obwohl sie sich zum Stillschweigen über das Geschehen verpflichten, wird das Ereignis doch publik.
Info: Das Wunder von Fatima (Originaltitel: La Señora de Fátima) ist ein spanischer Film um die Erscheinung der Muttergottes in dem Ort Fátima, Portugal. Im Original hat der Film eine Lauflänge von ca. 90 Minuten. Der US-Film „The Miracle of our Lady of Fatima“ (1952) basiert ebenfalls auf die gleichen Ereignisse „unserer lieben Dame von Fátima“.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s