Matt Helm – The Silencers

USA 1966 | Genre: Action, Komödie
Darsteller: Dean Martin, Stella Stevens, Daliah Lavi u. a.
Regie: Phil Karlson
Filmlänge: ca. 102 Minuten
Produktionsfirma: Columbia Pictures Corporation, Meadway-Claude Productions Company
Inhalt: Der Chinese Tung-Tse sabotiert von seinem unterirdischen Versteck aus das amerikanische Raketenversuchsprogramm. Agent Matt Helm (Dean Martin) soll mit Hilfe seiner Kollegin Tina (Daliah Lavi) den Übeltäter aussschalten. Eine lebensgefährliche Aufgabe, wie sich schnell zeigt.
Info: Zwischen 1965 und 1968 produzierte der bekannte Produzent Irvin Allen vier Agentenfilme nach Romanen von Donald Hamilton. Dieser war nicht im Übermaß davon begeistert, da die Filme doch in eine etwas andere Richtung gingen als seine Bücher. Klarerweise war der Erfolg der Bond-Filme der Auslöser für diese kurzlebige Reihe. Allerdings ging man von Vornherein einen etwas anderen Weg, nämlich den der Persiflage. Dabei wanderte man auf einem schmalen Grat zwischen Ernst und Parodie, denn letztendlich sollte es ja an Action und Spannung nicht fehlen. Ernst nehmen sich die Filme nicht und durch den Hauptdarsteller Dean Martin bekamen sie auch einen speziellen Flair, weil zahlreiche Dialoge auf ihn zugeschnitten wurden und er sich selbst und sein Image auf den Arm nimmt. Die Qualität der Filme ist unterschiedlich, unterhaltsam sind sie allesamt und sie waren auch vergleichsweise erfolgreich. Ein fünfter Film, „The Ravagers“ / „Mit Dynamit geht alles besser“ wurde am Ende des vierten Teiles noch angekündigt, jedoch nicht mehr hergestellt.
Matt Helm-Filme
1966: Leise flüstern die Pistolen (Originaltitel: The Silencers)
1966: Die Mörder stehen Schlange (Originaltitel: Murderers‘ Row)
1967: Wenn Killer auf der Lauer liegen (Originaltitel: The Ambushers)
1969: Rollkommando (Originaltitel: The Wrecking Crew)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s