The Films of the Bowery Boys

USA 1946 – 1958 | Genre: Slapstick, Parodie
Darsteller: Leo Gorcey, Huntz Hall, Bobby Jordan, William Benedict, Jimmy Murphy u. a.
Regie: Reginald LeBorg, Phil Karlson, William Beaudine u. a.
Produktionsfirma: Monogram Pictures
Info: Die Bowery Boys waren fiktive Charaktere, die Gegenstand von humoristischen Darstellungen in Filmen waren, und von Monogram Pictures in den Jahren 1946 bis 1958 in den US-Kinos gezeigt wurden. Vorgänger bzw. Ableger waren die Dead End Kids (1934–1937), Little Tough Guys (1938-1943) und East Side Kids (1940-1945). Insgesamt wurden 48 Featurefilme produziert.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s