Dr. Crippen lebt

Deutschland 1958 | Genre: Krimi
Darsteller: Peter van Eyck, Günter Pfitzmann, Elisabeth Müller u. a.  
Regie: Erich Engels
Filmlänge: ca. 86 Minuten
Produktonsfirma: Real-Film GmbH
Inhalt: Nach dem Mord an seiner Frau kann Dr. Crippen durch einen Trick der Hinrichtung entkommen. Der psychopatische Arzt zieht weiter seine blutige Spur. Im malayischen Dschungel ermordet er das französische Forscherehepaar Blanchard, um in den Besitz eines einzigartigen Schlangengift-Serums zu kommen. Doch die Experimentunterlagen befinden sich längst in Frankreich bei Fleur, der Tochter der Ermordeten. Die wird bald darauf verschleppt und Crippen gibt seine wahre Identität preis …
Info: Regisseur Erich Engels drehte 1942 auch „Dr. Crippen an Bord“.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s